Skip to content

Die Siebtelbauern (2009)

Ein Bauerndrama in einer anderen Zeit. Oder doch nicht?

Als das Testament vom ermordeten Grossbauer Hillinger seinen Knechten und Mägden vorgelesen wird, geschieht ein grosses Durcheinander der Gefühle. Auflehnung, Neid und Hass regieren von nun an das Dorf. Nichts mehr ist wie es war.  Fragen über Fragen tauchen auf. Grenzen werden immer mehr überschritten und die Geschichte endet in einem grossen Chaos… und mit Toten!

Frei nach der Verfilmung von Stefan Ruzowitzky
Dialektfassung: Paul Steinmann

 

Fotos Janick Zebrowski

Regie: Dalit Bloch
Musik: Brigitte Sommer & Beat Flückiger
Lichtdesign: Selin Dietsche
Bühnenbild: Reiner Hettenbach & Dalit Bloch
Kostüme: Kurt Walter
Produktionsleitung: Heike Schaad und Christof Schwitzer